Andreas Mair

Andreas Mair

Senior Director Product Technology Mechanical Systems
GKN Group

Andreas Mair ist seit 2015 bei GKN Driveline für die Produktentwicklung mechanischer Systeme für den klassischen Allrad sowie für elektrifizierte Antriebe verantwortlich. Nach dem Studium der theoretischen Physik an der Universität Trient und einer kurzen Lehr- und Forschungstätigkeit übernahm Mair 1997 die Verantwortung für den Aufbau von virtuellen Methoden für die Produktentwicklung bei GKN Driveline Bruneck. Es folgten weitere leitende Tätigkeiten im Bereich der Produkttechnik mit regionaler und globaler Reichweite. Der heute 48jährige hat sich „Innovation braucht Begeisterung“ zu seinem Leitspruch gemacht und sieht den aktuellen Wandel in der Automobilindustrie als einen der spannendsten in der Geschichte.